• Interventionen im öffentlichen Raum zum Thema "think global – akt local"

HTWG Konstanz Fakultät I Architektur und Gestaltung

Im Wintersemester 2019/20 unterrichtete Dirk Schubert an der Fakultät für Gestaltung der Fachhochschule in Konstanz das Fach “Raum und Design”. Ein richtungsweisender Aspekt  des Kurses ist, dass hier Studenten aus den beiden Gestaltungsdisuziplinen Architektur und Kommunikation in interdisziplinären Teams Projekte bearbeiten müssen.  Aufgabenstellung war diese Semester “Metamorph – Transforming Spaces”. Ein selbstgewähltes Thema konnten die Studenten dann als für sich stehende Architektur, Ausstellung oder performative Intervention inkl. einem Kommunikationskonzept umsetzten.