• Schlachthof Stuttgart

  • Metzgerei

  • Jagdzimmer

  • Minischweine. Raum aus Setzkästen

  • Glasschweine

  • Sauhaufen im Spiegelraum

  • Schweine Arena

  • Schweine Tressor

  • Ahnengalerie

  • Saustall. Redewendungen und Zitate

  • 356 Tage Schwein

Auftraggeber: Schweinemuseum, Stuttgart

Leistungen: LHP (1-8), Generalplanung, Ausstellungs-, Grafik-, Medienkonzept, Lichtplanung. Texte, Redaktion und Hörspiele.

Dauerausstellung im Schlachthof Stuttgart

Ein passenderer Ort für das weltweit größte Schweinemuseum als ein ehemaliges Schlachthofareal lässt sich wohl schwer finden. Der 100 Jahre alte Jugendstilbau der einstigen Schlachthofverwaltung bietet das entsprechende architektonische Ambiente für eine Ausstellung zur Kulturgeschichte des Schweins. Am 1. Mai 2010 eröffnet, präsentiert das Schweinemuseum über 45.000 Exponate aus aller Welt auf mehr als 800 Quadratmetern in über 25 Themenräumen. Von der Zoologie über das Schwein in Kunst und Kultur bis hin zu sagenumwobenen Schweinen aus der Mythologie – in diesem weltweit einzigartigen Museum vermitteln Schweine in den verrücktesten Farben, Formen und Ausführungen die vielseitige Auseinandersetzung der Menschen mit diesem Tier.

Dauerausstellung im Schlachthof Stuttgart

Ein passenderer Ort für das weltweit größte Schweinemuseum als ein ehemaliges Schlachthofareal lässt sich wohl schwer finden. Der 100 Jahre alte Jugendstilbau der einstigen Schlachthofverwaltung bietet das entsprechende architektonische Ambiente für eine Ausstellung zur Kulturgeschichte des Schweins. Am 1. Mai 2010 eröffnet, präsentiert das Schweinemuseum über 45.000 Exponate aus aller Welt auf mehr als 800 Quadratmetern in über 25 Themenräumen. Von der Zoologie über das Schwein in Kunst und Kultur bis hin zu sagenumwobenen Schweinen aus der Mythologie – in diesem weltweit einzigartigen Museum vermitteln Schweine in den verrücktesten Farben, Formen und Ausführungen die vielseitige Auseinandersetzung der Menschen mit diesem Tier.