• Idee der fliegenden Briefe

  • Schematische Darstellung. Medienflächen

  • Schematische Darstellung. Thematische Codierung

  • Grafik: Entwicklung von Symbole im CI Kontext

  • Medienkonzept "digital swarm"

  • Medienkonzept "digital swarm"

Auftraggeber: Raumtechnik GmbH

Leistungen: Architektur-, Grafik- und Medienkonzept, Präsentation

Status: Nicht gewonnen

Wettbewerb für Raumtechnik: Der Messestand sollte auf der CeBit 2012 soll unter der thematischen Klammer “Den E-POSTBRIEF erleben” inszeniert werden. Im Gegensatz zum potenziellen Wettbewerb war die Deutsch Post bereits im Markt – Stichwirt “Wir sind da!” – und sind somit die Pioniere. Der Messeauftritt soll einen glaubhaften Rahmen schaffen, um die im Schwerpunkt bei den Geschäftskunden ein strakest Commitment zu erzeugen. Die Inszenierung muss so stark sein, dass selbst Kenner des Produkts mit einem verbesserten Verständnis den Messestand verlassen. Grundidee des Entwurfs waren große Medienwände in Form von Briefen im Raum, welche unterschiedliche Themen des E_Postbriefes aufgreifen konnten und den Raum in einer großen oder mehreren kleinen Stories bespielen sollten. Im hinteren Bereich waren die Funktionsbereiche.

Wettbewerb für Raumtechnik: Der Messestand sollte auf der CeBit 2012 soll unter der thematischen Klammer “Den E-POSTBRIEF erleben” inszeniert werden. Im Gegensatz zum potenziellen Wettbewerb war die Deutsch Post bereits im Markt – Stichwirt “Wir sind da!” – und sind somit die Pioniere. Der Messeauftritt soll einen glaubhaften Rahmen schaffen, um die im Schwerpunkt bei den Geschäftskunden ein strakest Commitment zu erzeugen. Die Inszenierung muss so stark sein, dass selbst Kenner des Produkts mit einem verbesserten Verständnis den Messestand verlassen. Grundidee des Entwurfs waren große Medienwände in Form von Briefen im Raum, welche unterschiedliche Themen des E_Postbriefes aufgreifen konnten und den Raum in einer großen oder mehreren kleinen Stories bespielen sollten. Im hinteren Bereich waren die Funktionsbereiche.