• Auftakt der Ausstellung. Kuriositäten der numismatischen Sammlung. Foto Tom Lucas (MNHA)

  • Schätze. 19 geografisch verortete Funde im Land Luxemburg. Foto Tom Lucas (MNHA)

  • Ikonografie der Münzen. Highlights im Zentrum mit acht Filmanimationen. Foto Tom Lucas (MNHA)

  • Animationsbeispiel. Details der Münzen werden sichtbar und in drei Sprachen erklärt.

  • Chronologie der Herstellung von Münzen. Foto Tom Lucas (MNHA)

  • Im Zentrum die Münzproduktion des 19. Jh. Foto Tom Lucas (MNHA)

  • Münzwechsel. Zentral ein Wechseltisch und das Gemälde "le changeur" . Foto Tom Lucas (MNHA)von M. Van Reymerswaele

  • Wechselbücher. Die Münzabbildungen eines Buches sind auch die Vorlage des gesamten Raumbild. Foto Tom Lucas (MNHA)

  • Werkzeuge des Münzwechslers.

  • Wand der Medaillen und Herrscher. Foto Tom Lucas (MNHA)

  • Orden und Auszeichnungen. Foto Tom Lucas (MNHA)

Auftraggeber: MNHA (Musée national d’histoire et d’art), Luxemburg

Leistung: LPH 1-8, Szenografie. Ausstellungs-, Grafik- und Medienkonzept. Planung und Umsetzung zusammen mit Lars Jürgens

Umsetzung zusammen mit Lars Jürgens

Grafische Umsetzung: Attraktive Grautöne

Status: Eröffnet seit Dezember 2015

Für das “Musée national d’histoire et d’art” in Luxemburg gestaltete das Atelier Schubert die neue Dauerausstellung der  numismatischen Sammlung des Museums. Unterschiedlich inszenierte Räume lassen den Besucher in die faszinierende Welt der Münzen,  Medaillen, Orden und Noten eintauchen. An Medienstationen werden die unterschiedlichen Geschichten gefundener Schätze oder die ikonografischen Details unterschiedlicher Epochen und Kulturen auf  Münzen und Noten durch Animationen erklärt.

Für das “Musée national d’histoire et d’art” in Luxemburg gestaltete das Atelier Schubert die neue Dauerausstellung der  numismatischen Sammlung des Museums. Unterschiedlich inszenierte Räume lassen den Besucher in die faszinierende Welt der Münzen,  Medaillen, Orden und Noten eintauchen. An Medienstationen werden die unterschiedlichen Geschichten gefundener Schätze oder die ikonografischen Details unterschiedlicher Epochen und Kulturen auf  Münzen und Noten durch Animationen erklärt.