• Entwurfsidee 01 "African Stage" Collage

  • Entwurfsidee 01 "African Stage": Modell Fotos

  • Entwurfsidee 02 "Urban Grid". Schematische Visualisierungen

  • Entwurfsidee 02 "Urban Grid". Schematische Aufsicht und Parcours

  • Entwurfsidee 02 "Urban Grid". Schematischer Grundriss und Parcours

  • Entwurfsidee 02 "Urban Grid". Plätze in der domestizierten Natur

  • Entwurfsidee 02 "Urban Grid". Offene Pavillon Architektur auf den Plätzen

  • Entwurfsidee 03 "Land of Change". Schematischer Grundriss

  • Entwurfsidee 03 "Land of Change". Modell

  • Entwurfsidee 03 "Land of Change". Common Place

  • Entwurfsidee 04 "Bionic Trees". Schematische Visualisierung

  • Fassadenentwurf. Mechanische, drehbare Elemente zur Dynamisierung der Architektur

Projekt im  Atelier Brückner Stuttgart

Leistung (04/2008): Wettbewerb, Ausstellungs-, Event-, Fassadenkonzept

Status: Nicht realisiert

Copyrights: Atelier Brückner

Für die Weltexpo 2010 wurde das Atelier Brückner angefragt, den African Joint Pavillon zu gestalten. Neben einem Konzept für den kompletten Innenraum mit individuellen Länderzonen und einem zentralen Showelement, sollte auch die Fassade des monolithischen Gebäudes bespielt werden. Unterschiedliche Bespielungsvarianten und Animationen wurden hierfür entwickelt.

Für die Weltexpo 2010 wurde das Atelier Brückner angefragt, den African Joint Pavillon zu gestalten. Neben einem Konzept für den kompletten Innenraum mit individuellen Länderzonen und einem zentralen Showelement, sollte auch die Fassade des monolithischen Gebäudes bespielt werden. Unterschiedliche Bespielungsvarianten und Animationen wurden hierfür entwickelt.